KATEGORIEN
MARKEN
NEWSLETTER
HILFE & SERVICE - RETOUREN & REKLAMATION
<< zurück

Retouren & Reklamationen


Reklamation innerhalb der Widerrufsfrist

Rücksendungen müssen immer in Originalverpackung und im Umkarton erfolgen.


1. Sie wohnen in Deutschland
 
  • Rücksendungen mit einem Warenwert von mehr als 40,- EUR (ausgenommen Sperrgutware) sind portofrei.
  • Rücksendungen mit einem Warenwert von unter 40,- EUR werden mit 7,- EUR Abholentgelt berechnet. Der Betrag wird einfach von der Rückerstattung abgezogen, oder Sie senden das Paket freigemacht an uns zurück.
  • Für die Rücksendung von Sperrgutware wie z.B. Fahrräder, Skier, Rodeln, Crashpads setzen Sie sich vorher unbedingt mit uns in Verbindung.
  • Um die Rücksendung für Sie möglichst komfortabel zu gestalten, senden sie bitte eine E-Mail unter Angabe Ihrer Kunden- und Bestellnummer an retoure@sportmacher.com.
  • Wir veranlassen schnellstmöglich die Abholung des Pakets durch unseren Paketdienstleister DPD bzw. Sie erhalten unseren kostenlosen Retourenlink.

Der Warenwert der zurückgesendeten Artikel wird Ihnen auf Ihr Paypal- bzw. Bankkonto gutgeschrieben.
 

2. Sie wohnen im europäischen Ausland

In diesem Fall gibt es keine Rücksendeaufkleber. Bitte senden Sie den Artikel freigemacht (d.h. auf Ihre Kosten) in Paketform an uns zurück. Rücksendungen müssen immer in Originalverpackung und im Umkarton erfolgen.

Bei fehlerhafter Sendung (Falschlieferung, defekte Ware) werden diese Kosten von uns übernommen.
 
Der Warenwert der zurückgesendeten Artikel wird Ihnen auf Ihr Paypal- bzw. Bankkonto gutgeschrieben.
 
 
Einsendung einer Ware außerhalb der Widerrufsfrist
(z.B. Garantiefälle / Reparaturen)
 
Bitte senden Sie den Artikel in jedem Fall freigemacht (d.h. auf Ihre Kosten) in Paketform an uns zurück.

ACHTUNG: Unfreie Rücksendungen bereiten uns deutlich erhöhte Kosten. Wir behalten uns vor, Ihnen diese Mehrkosten im Falle von unfreier Rücksendung in Rechnung zu stellen!